Von links: Thomas Gönner, Matvey El, Solveig Hintzen, Desiree Covelli, Polina Druzhinina, Tobias Conzelmann

Die neuen Jugendsprecher stellen sich vor!

Nachdem wir, die neuen Jugendsprecher des Jugendforums Baden-Baden, bei der Jugendkonferenz am 16.11.2018 in der Alten Turnhalle des Kinder- und Jugendbüros gewählt wurden, wollen wir uns natürlich auch kurz vorstellen, sodass ihr wisst, wer euer Ansprechpartner ist, wenn ihr Fragen zur Arbeit des Jugendforums habt.

Mein Name ist Thomas Gönner, ich bin 19 Jahre alt und bin seit mehr als zwei Jahren Schüler am Pädagogium Baden-Baden. Mein Engagement in der Jugendbeteiligung habe ich mit 14 Jahren im Jugendgemeinderat meiner Heimatstadt St. Georgen im Schwarzwald begonnen und bin seit Oktober 2017 Jugendsprecher im Jugendforum. Darüber hinaus bin ich ein aktives Mitglied von Bündnis 90/ Die Grünen und freier Mitarbeiter der Landeszentrale für politische Bildung im Bereich Jugendbeteiligung. Meine Motivation mich zu engagieren ist, dass ich glaube, das die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen in der Politik zur Zeit ignoriert wird und ich das ändern möchte.

Thomas Gönner

Mein Name ist Désirée Covelli, ich bin 15 Jahre alt und besuche derzeit die zehnte Klasse der Realschule in Baden-Baden. In meiner freien Zeit beschäftige ich mich mit Musik und engagiere mich, in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Das Jugendsprecheramt vertrete ich nun das zweite Jahr in Folge. In meinem kommenden Jahr als Jugendsprecherin werde ich uns auch im Jugendausschuss vertreten. Das Jugendforum hat für mich eine besondere Bedeutung, da wir zeigen können, dass Jugendliche in Baden-Baden etwas bewegen können.

Désirée Covelli

Mein Name ist Matvey El, ich bin 17 Jahre alt und gehe auf die Handelslehranstalt in Gernsbach. In meiner Freizeit mache ich viel Sport, unter anderem Fitness und Kampfsport. Ich engagiere mich im Jugendforum, weil ich weiß, dass man in Baden Baden mehr verbessern kann als man denkt und weil ich mich für Politik interessiere.

Matvey El

Mein Name ist Solveig Hintzen, ich bin 14 Jahre alt und besuche im Gymnasium des Pädagogiums die 9. Klasse. Ich turne gerne und engagiere mich zudem beim Deutschen Roten Kreuz und der Jugendfeuerwehr. Ich bin im Jugendforum aktiv, weil ich es wichtig finde das Jugendliche in unserer Stadt gehört werden und die Möglichkeit haben etwas zu verändern.

Solveig Hintzen

Mein Name ist Tobias Conzelmann, ich bin 17 Jahre alt und gehe momentan aufs Pädagogium Baden-Baden in die 11. Klasse des Wirtschaftgymnasiums. Nach diesem Schuljahr strebe ich eine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker an. In meiner Freizeit treffe ich mich mit meinen Freunden und spiele gerne Videospiele. Ich habe mich in das Jugendforum wählen lassen, weil ich etwas in Baden-Baden bewegen möchte, da ich der Meinung bin, dass Jugendliche zu wenig Aufmerksamkeit von den Mitbürger*innen in Baden-Baden bekommen. Als einer der Jugendsprecher möchte ich daran etwas ändern.

Tobias Conzelmann

Ich heiße Polina Druzhinina, bin 16 Jahre alt und besuche die 10. Klasse des Pädagogiums in Baden-Baden. In meiner Freizeit tanze ich gerne und spiele Klavier. Ich bin im Jugendforum aktiv, weil es mir sehr viel Spaß macht das Leben der Jugendlichen in Baden-Baden positiv zu beeinflussen. Ich finde, dass die Jugendlichen in unserer Stadt sehr viel zu sagen haben. Ich habe mich wählen lassen, damit ich die Meinung der Jugendlichen vertreten kann.

Polina Druzhinina
Wir freuen uns auf die Arbeit im Jugendforum und hoffen auf ein erfolgreiches Jahr für unsere Projekte – seid gespannt, es wird vieles auf euch warten!

Unsere Website

Schau doch auch mal auf unserer Website vorbei und informiere dich über unsere Angebote!

Bildquelle: Viktoria Rauch / kijub.baden-baden.de