Kinder- und Jugendbüro der Stadt Baden-Baden

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Baden-Baden ist Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche und bietet Informationen für Eltern. Es koordiniert und fördert Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit und ist die Zentrale Stelle des Infodienst KiTa.

Zum Kinder- und Jugendbüro gehören vier offene Jugendtreffs:

Das Kinder- und Jugendbüro beteiligt sich an Veranstaltungen, Aktionen und Projekten. Außerdem gestaltet es das Baden-Badener Ferienprogramm mit.

Mit der Begleitung des Jugendforums unterstützt und fördert es die Kinder- und Jugendbeteiligung im Stadtkreis.

Selbstverständnis und Wie wir arbeiten

Wir setzen uns für ein kinder-, jugend- und familienfreundliches Leben in Baden-Baden ein.

Offenheit und Neugier für die Interessen und Belange von Kindern, Jugendlichen und Familien sowie für unterschiedliche Lebensverhältnisse ist die Grundlage unserer Arbeit.

Wir reagieren darauf, indem wir innovative Ideen auf- und auf Altbewährtes zurückgreifen und weiter entwickeln.

Wir gehen davon aus, dass Entwicklung zu einer gesunden und sozialen Persönlichkeit vor allem auf positiven Erfahrungen, Selbstwirksamkeit und verlässlichen Beziehungen beruht.Ziel unserer Arbeit ist, Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Lebenshintergründen genau einen solchen Erfahrungsraum zu bieten.

Das Spektrum unserer pädagogischen Angebote ist breit: Von offenen und einmaligen Veranstaltungen über Projekte in einem begrenzten Zeitraum bis hin zu regelmäßigen und längerfristigen Angeboten zu unterschiedlichen Themen.

Die Zusammenarbeit mit Fachleuten, Bildungsstätten, Vereinen und Initiativen aus Baden-Baden ist uns dabei besonders wichtig. Ob Ferienangebote, Jugendforum oder Kooperationen mit Schulen – stets liegt uns eine dem Alter angemessene und größtmögliche Projektbeteiligung und eine wertschätzende Begleitung aller Beteiligten am Herzen.

Kinder- und Jugendbüro

Stadt Baden-Baden
Fachbereich Bildung und Soziales
Fachgebiet Kindertagesbetreuung und Jugendförderung
Kinder- und Jugendbüro

Stephanienstr. 16
76530 Baden-Baden

Leitung

Mitja Frank

Sekretariat

Daniele Moder
(07221) 93-2622

Auszubildende / Studenten Soziale Arbeit

Vanessa Traub
(07221) 93-2625

Martina Klobucar
(07221) 93-2625

Tim Failing
(07221) 93-2625

FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr

Das Kinder- und Jugendbüro bietet jährlich drei Einsatzstellen für junge Menschen, die sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr entscheiden. Die Aufgaben sind dabei sehr vielseitig:

  • – Betreuung der Kinder und Jugendlichen der Offenen Jugendarbeit in den vier städtischen Jugendtreffs
  • – Unterstützung der Treffleiter in deren Organisation und Ablauf wie Einkaufen oder Projektplanung
  • – Pädagogische und organisatorische Begleitung und Unterstützung von Ferienangeboten
  • – Büro- und Verwaltungstätigkeiten

Durch diese Tätigkeiten erhalten die Freiwillige konkrete Einblicke in die Arbeitsfelder sozial- und freizeitpädagogischer Berufsfelder als auch der Verwaltungsebene. Das FSJ wird durch das Regionalbüro des DRKs Baden-Baden koordiniert und begleitet.

Weitere Informationen:
Kinder- und Jugendbüro, Telefon (07221) 93-26 22, Mail: kijub@baden-baden.de
Oder unter http://drk-baden-freiwilligendienste.de

„Durch mein FSJ habe ich viele Bereiche kennen gelernt, egal ob Bürotätigkeiten oder die offene Jugendarbeit. Man lernt sowohl seine Stärken, als auch Schwächen kennen und kann daran wachsen. Alles in Allem eine Kombination aus Spaß, netten Leuten und Kreativität!“

(Jacqueline Kraus, 18 J.)

FSJ-Team

Denise Meyer
(07221) 93-2622

Jannis Götz
(07221) 93-2622

Loris Metzmaier
(07221) 93-2622